TAG 07

#Kreativ

Wenn du noch auf der Suche nach einem schönen und geschmackvollen Geschenk bist, dann haben wir hier eine einfache, passende und zugleich spannende Idee. Alles, was du dazu brauchst, ist:

ein altes halbhohes Glas 

7 Teelöffel Salz

20 Teelöffel warmes Wasser

Geduld

ein Teelicht

Fülle das Salz in das Glas und vermische es mit dem warmen Wasser. Das Glas sollte maximal halb voll sein. Stelle es dann an einen ruhigen Ort, wo es nicht bewegt wird. Jetzt brauchst du Geduld – nach ein paar Tagen kannst du beobachten, wie die Salzkristalle in dem Glas wachsen. Wenn das Wasser verdunstet ist, stellst du ein Teelicht in das Glas. Das Licht bringt die Salzkristalle wunderschön zum Funkeln.

Salz im Glas

Jesus sagt, dass Menschen, die seinen Worten glauben, wie Salz und Licht sind. Ohne Salz schmeckt jedes Essen fad. Ohne Licht ist Leben nicht möglich.

Wer nicht weiß, wie Salz schmeckt und wie es ist, Licht zu sein, der wird es auch nicht vermissen. Jesus möchte, dass dir ein Licht aufgeht und du Dinge erkennst, die du bis jetzt noch nicht gesehen hast. Dazu braucht es ein wenig Geduld und Glauben, wie bei unserem kreativen Experiment.